Daniel Erlacher

Unabhängiger und professioneller Journalismus ist ein Grundbaustein der Demokratie. Und in Österreich brauchen wir mehr Dossiers – for sure.

Klaus Bauer

Peter Donner

Viel Erfolg für die neue Zeitung.
Liebe Grüße!

Erich Weiskircher

Christine Bachmann

Unabhängigen Journalismus muss man unterstützen – solange es ihn noch gibt!

Oliver Ehrenmüller

Josef Dengler

Ich stehe zu Dossier. Mit meinem Namen und meinem Foto.

Gero Sodia

Georg Kapeller

Weiter so, bitte weiter so!

Andreas Knabel

Ehrlich währt am Längsten!

Gerhard Mocza

Damit Transparenz keine hohle Phrase im Wahlkampf ist.

Sylke Gruhnwald

Österreich braucht Dossier!

Gerald Pauser

Peter Binder

Österreich braucht ein gutes Dossier!

Klaus Schweighofer

Aufdecken, aufdecken, aufdecken!
Danke und weiter so!

Anna Edelbacher

Anton Oberradter

Die publikative Gewalt ist in Zeiten von Rechtspopulisten und von Ideologien getriebener Politik ein wichtiges Instrument.

Lauren Seywald

Kritischer, unabhängiger Journalismus ist in einem Land wie Österreich essentiell für eine funktionierende Demokratie. Aufzuzeigen was falsch läuft, wer verbandelt ist und sich die Gelder hin und her schiebt.

Max Herbst

Angelika Fritsche

Danke für Ihr Engagement!

Herbert Prudic

Werner Nelböck

Dieter Ludwig

Bin gespannt: Ob sich das in nur EINEM Magazin ausgeht?

Martina Frauscher

Barbara Blaha

Wichtiger als je. Vielen Dank für Eure Arbeit!

Martina Piber

Ohne unabhängige Berichterstattung ist keine Meinungsbildung möglich.
Danke für Eure Arbeit!

Wolfgang Kraus

Philipp Putz

Sabine Hofmeister

Susanne Bauer

Christian Wimmer

Unterstütze unabhängigen kritischen Journalismus.

Birgit Valentin

Georg Herrmann

Freue mit über konstruktive, interessante, recherchierte, kritische - einfach tolle Beiträge.

Christian Franz-Ferdinand Schrodt

Mag. Stephan Klingenberg

Der Machtmissbrauch einiger weniger darf nicht widerstandslos zulasten der Lebensverhältnisse vieler toleriert werden. Daher fördere ich investigativen Journalismus. Danke!

Bernhard Lassacher

Robindro von Gierke

Ich habe an dem Nachmittag, als die Venga Boys Wien beehrten, von einem freundlichen Menschen, der dieses Magazin vorgestellt hat, erfahren. Seitdem freue ich mich darauf und bin sehr gespannt! Nur das Beste und vielen Dank

Herbert Willerth

Bruno Weiss

wer nichts liest, weiß nichts

Roman Baresch

Zuverlässige Informationen aus unabhängigen Quellen sind die einzig mögliche Entscheidungsgrundlage der Wählerinnen!

Christian Eichinger

Harald Gschwandtner

Weil unabhängiger Journalismus unbedingt unterstützenswert ist!

Martin Holzmann

Oliver Jungwirth

Gut recherchierte Informationen sind in der heutigen Zeit Mangelware, deshalb ist eine Seite (bzw. ein Team) wie DOSSIER so wichtig! Unbedingt weiter so!

Brigitta Zachmann

Gute Recherche ist mir wichtig!

Sabine Eybl

Peter Hammerl

jederzeit eine unterstützung wert

Brigitte Schleinzer

Daniela Stifter

ohne Durchblick, kein Lichtblick

Paul Kudlacek

Toll was Ihr da macht, bitte unbedingt weiter Druck machen! Der Sumpf ist wirklich unerträglich!

Albert Birson

gut gemacht!

Stefan Kudlicki

Ich bin ein riesen Fan eurer Arbeit!

Ina Lins

Unabhängiger Journalismus ist immens wichtig und Teil einer gesunden Demokratie. Investigative Recherchen sind leider in Zeiten von „Zack Zack Zack“ und der Message Control besonders notwendig. Das gehört unterstützt!

Alexandra Rotter

Ich freue mich sehr, eure wichtige Arbeit unterstützen zu können – und noch mehr auf die Korruptions-Ausgabe im Herbst!

Peter Bliem

Claudia Gallhofer

Es braucht guten unabhängigen Journalismus. Und das braucht Unterstützung.

Torsten Schmidt

Vielen Dank für ihre wertvolle Arbeit.

Helmut Zurucker-Burda

Ich unterstütze DOSSIER, weil maximale Transparenz für mich ein Fundament der Demokratie ist.

Dominik M. Rosenauer

Unabhängiger Journalismus ist wichtiger denn je

Simon Olipitz

Michael Petz

Barbara Stärk

Danke für das Erarbeiten von unmanipulierten, klaren und erfahrbaren Informationen!

Dan Berger

Birgit Sitte

Habe auf Ö1 von Dossier erfahren. Unabhängiger Journalismus ist wichtig für unsere Demokratie, wofür ich gerne durch das Lesen ihrer Zeitung meinen Beitrag leisten möchte. Bin schon sehr gespannt darauf!

Wolfgang Ganglberger

Keep on going!

Margit Haunschmid

Angelika Tangl

Rosa Puchner

Eure Arbeit ist enorm wichtig in Zeiten wie diesen. DANKE!

Peter Lercher

Ihre Recherche-Arbeit ist zwingend notwendig, um das Informationsniveau der digitalen Gesellschaft hinreichend hoch zu erhalten.

Joachim Schiefer

Roter Stern Praterstern für DOSSIER.
Gepflegter Fußball - Gepflegter Journalismus

Karl Mocnik

Die Punkteins-Sendung mit Herrn Sim war spannend.

Helmut Hajdovatz

Das Interview mit Ihrem Mitarbeiter in Ö1 war sehr interessant und überzeugend.

Thomas Fastl

Objektiver und unabhängiger Journalismus gehört zu dern wichtigen Grundlagen einer funktionierenden Demokratie und deshalb unterstützt.

Hermine Wittmann

Harald Brandstetter

DOSSIER muss unbedingt unterstützt werden!

Markus Mag. Lendl

Ich habe auf Ö1 den Beitrag und das Interview zum Magazin gehört. Dadurch wurde ich neugierig und bin gespannt auf die Inhalte.

Michael Eckstein

Michael Schwarz

Ich halte in unserer Zeit der Informationsüberflutung investigativen hochwertigen Journalismus für essentiell zur Meinungsbildung. Vielen Dank für Ihre gewissenhafte Arbeit!

Dr. Beatrix Schönherr

Beruhigend, dass es noch „echten“ Journalismus gibt. Viel Erfolg!

Romana Bauer

Seriöse Berichterstattung geht uns alle an!

Gerhard Walter

Viel Erfolg! »Punkt Eins« hat mich neugierig gemacht :-)

Sebastian Mader

Durch eine Sendung im Ö1 (Punkt 1) aufmerksam geworden. Für einen transparenten Staat (statt gläserne Bürger).

Karin Stockinger

Gerlinde Einetter

Gratuliere zu Eurer Arbeit - bin schon gespannt was ich von Euch zu lesen bekomme. Toll das es mutige, korrekte Journalisten/innen gibt, das lässt mich hoffen.

Maria Thanhoffer

Eva Madritsch-Gruber

Liebes DOSSIER-Team, Ihr gebt mir einen guten Grund, mich auf den Herbst zu freuen! Mit Spannung erwarte ich Euer Magazin.

Martin Pfeffer

Eva Maria Jetzinger

Ich bin durch die Sendung Punkt eins auf dossier.at aufmerksam geworden. Recherche zum Thema Korruption in Österreich ist meines Erachtens dringend nötig und wird von mir unterstützt. Viel Erfolg!

Christoph Ladenhauf

Günter Fitz

Ich bin für eine umfassende Pressefreiheit! „Graben“, analysieren und veröffenlichen Sie so gut es nur geht. Bleiben Sie dran!

Sabine Hofböck

Dank Ö1 bin ich auf Euch aufmerksam geworden. Ich finde Euer TUN sehr spannend.

Franz Zaussinger

Stefan Binder

Herbert Kollermann

Christa E. Zeller

Ich begrüße unabhaengigen kritischen Journalismus und hoffe sehr, dass das, was im heutigen Radio-Interview gesagt wurde, auch eingehalten werden wird.
Werde Ihre kuenftigen Berichte sehr genau lesen, vergleichen :)

Erika Egger

Günter Vielgut

Damit es nicht heißt: „Se non è vero, è molto ben trovato.“

Evelyn Blau

Fakten statt Gschichterln und Befindlichkeiten, total wichtig!

Herbert Grassberger

Herzlichen Dank für Ihre Arbeit! Mit dieser lässt es sich ein klein wenig gelassener leben!

Marion Pescoller

Florian Kerry

Wo die wirklich Anständigen zuhause sind: Beim unabhängigen Journalismus! Wünsche viel Erfolg!

Elisabeth Höfer

Bin durch eine Radiosendung aufmerksam geworden und neugierig, lg

Brigitte Wassertheurer

Unabhängiger, hochwertiger Journalismus ist wichtig für eine funktionierende Demokratie – und mich nervt, dass ich bei werbegesteuerter Berichterstattung nie weiß, welcher Teil davon jetzt gut recherchiert ist.

Peter Purgar

Ilse Hörnisch

Renate Moser

Ich höre gerade Ö1 und bevor ich Mitglied werde möchte ich das Heft im Herbst testen. Viel Erfolg!

Sabine Poehacker

Medien- und Meinungsfreiheit sind Grundpfeiler der Demokratie. Viel Erfolg für Dossier!

Alexander Surowiec

„Der politische Journalismus ist keine Lebensversicherung: Das Risiko erst gibt seinen besten Antrieb.“ Carl von Ossietzky

Klaus Purer

Investigativen Journalismus fördern und genießen!

Simon Krabacher

Simon Konzett

Eva Madritsch-Gruber

Matthias Kandler

Es ist ganz einfach so: wer ein werbefreies, vollkommen unabhängig recherchiertes magazin zum thema korruption in österreich lesen will, kann das jetzt haben. Freue mich dass es sowas überhaupt noch gibt!

Georg Forster

Herbert Wieninger

Gebhard Löhnert

Weil Transparenz für eine gute Demokratie wichtig ist!

Maximilian Maurer

Weil freier und unabhängiger Journalismus unterstützt werden muss!

Silvia Painer

Lieben Dank, dass ihr so fein hinschaut und Einsicht gebt.

Karl Leyrer

Gerhard Wieshammer

Unterstützenswerter Ansatz bei top Qualität!

Philipp Pankraz

You had me at "Hello"

Valentin Schuster

Nach dem Lesen des Magazins über die Kronenzeitung, ist die Vorfreude auf den nächsten Streich groß

Matthäus Berger

Besten Dank!

Raimund Streitenberger

Viel Erfolg beim Launch! Lg Memo

Friedrich Krinzinger

Jakob Seidl

Unglaublich wichtige Arbeit. Mehr davon und weiter so!

Peter Kastner

Dieter Ludwig

...dieses Projekt mit zu unterstützen, ist ein Muss für Jeden, der an demokratischen Prozessen Anteil nimmt.

Christoph Hofer

Unbedingt weitermachen! Habe das letzte Magazin zur Krone sehr genossen!

Gabi Stefanzl

Weil seriöser, investigativer und freier Journalismus gefördert werden muss!

Valentin Schwarz

Ibiza war kein Ausreißer. Gekaufte Politik hat in Österreich System. Ob 12h-Tag oder Sozialversicherung, Reiche und Konzerne setzen ihre Interessen durch. Ich wünsche mir von Dossier Argumente, die helfen das zu ändern.

Waltraud Matschiner

Djordje Čenić

wow, die „krone“ war exzellent. danke für eure großartige, immens wichtige arbeit. am liebsten möchte ich euch alle heiraten!

Lisa Ecker-Eckhofen

Ruth Klinger-Zechmeister

Marco Rainer

Vollständige journalistische Unabhängigkeit ist vor allem dann gegeben, wenn keine Abhängigkeit vom freien Markt besteht. Daher: Bottom up - Thumbs up, wuhu! Danke für eure Arbeit.

Barbara Operschall

Ich unterstütze Dossier, weil kritischer und unabhängiger Journalismus als Informations- und Kontrollmöglichkeit extrem wichtig ist - für alle BürgerInnen.

Andre Gabriel

Armin Kogler

Vielen Dank für eure Arbeit!

Alexander Bierbaumer

Kurt Stutzenstein

Information ist sehr wichtig für alle, aber nur wenn sie wenigstens versucht objektiv zu berichten.

Mario Zechner

Ohren anlegen.

Erich Weiskircher

Wolfgang Werzowa

Uta Schulz

Lukas Sieder

Manuel Kogler

Vielen Dank dafür, dass Ihr nach dem ersten Heft – Gratulation dafür – weiter macht. Es braucht den Investigativen Journalismus in Österreich ganz dringend, wie die Ibiza Affäre gezeigt hat.

Adrian Overdevest

Vertrauen braucht Grundlagen - ich brauche Vertrauen für mein Leben in dieser Gesellschaft.

Franziskus Forster

Florian Hammer

Ihr macht einen Superjob. Danke!

Petra Köck

Nur nicht locker lassen!

Florian Haskovec

Kritischer und investigativer Journalismus ist wichtiger denn je!

Astrid Karnassnigg

David Lex

Albert Nöbauer

Bin gespannt auf eure nächste Ausgabe und hoffe auf die versprochene Tiefe - und Klarheit.

Roswitha Reimon

Herbert Pochieser

Die "Untouchables", die Journalismus, in einem Land, das „zu klein für … (nichtverhabert sein) ist“, auf ein internationales Niveau bringen. Ein Hoffnungsschimmer gegen den so vorherrschenden "Ösi-Journalismus".

Gerald Mayer

Rainald Tippow

Gerade nach den hinter uns liegenden dunklen Monaten ist auf neue Art und noch einmal deutlich geworden, wie wichtig unabhängiger Journalismus ist. Danke für Euren Einsatz!

Elisabeth Paier

weitermachen! nicht locker lassen!

Bettina Jaksch-Fasthuber

Gerade in Zeiten von Filterblasen, Fake News und Co ist kritischer Qualitätsjournalismus wichtiger denn je!

Christian Kitzmüller

Martin Kotynek

Freue mich schon auf Euer zweites Magazin! Toi toi toi.

Hubert Kickinger

Reinhard Widerin

Bitte mehr davon!

Peter Gumpinger

Höhere Transparenz bei politischen Prozessen stärkt das Vertrauen in die demokratischen  Institutionen. Sorgfältiger und kritischer Journalismus tragen dazu bei. Darum DOSSIER!

Emanuel Donner

Investigatives Lesevergnügen für die ganze Familie!

Christian Burghardt

Manuel Dornacher

Monika Sersea Bratic

Endlich schaut mal jemand den Großen ordentlich auf die Finger! Nur weiter so!

Julia Reisinger

Thomas Heinisch

Die winzige Landschaft an qualitativ hochwertigem Journalismus muss tatkräftig unterstützt werden – alles Gute für die nächsten Ausgaben!

Reinhard Schulz

Testimonials sind was für Topfpflanzen.

Leo Lettmayr

#supportqualityjournalism. period.

Karin Michaela Krischanitz

Weiter so!

Tobias Schmitzberger

Martin Neururer

Wer zahlt, schafft an - wenn man das selbst miterlebt hat, dann spricht dieser kurze Satz Bände. Darum benötigt es erst recht einen unabhängigen Journalismus!

Patrick Valda

Nachdem Politik und Wirtschaft immer mehr Einfluss auf die gängigen Medien nehmen wollen, muss es einen Gegenpol aus der Bevölkerung geben.

Tolle Initiative!

Kurt Karasek

Wolfgang Katzenschlager

Johannes Piribauer

Imagine all the people...

Christian Ramadori

Unabhängiger Journalismus ist eine wesentliche Säule einer funktionierenden Demokratie - und sollte nicht durch wirtschaftliche Interessen verwässert oder diesen gar geopfert werden. Macht braucht Kontrolle. Danke!

Michael Bertalan

Mit der großartigen ersten Ausgabe habt ihr euch die Latte für die zweite Ausgabe sehr hoch gelegt. Weiter so!

Roman Hiller

Hilf auch du dabei, #kritischen und #unabhängigen #Journalismus in #Österreich zu ermöglichen.

Nina Demuth

Danke, danke, danke für eure Arbeit!

Matthias Gritsch

Das Team von zimtfilm unterstützt Dossier, da ein politischer Wandel in Österreich nur mit unabhängigem Journalismus möglich ist.

Johannes Braith

Unterstütze ich gerne!

Johannes Duschl

Sandra Prüger

David Zenz

Vera Gasber

Boom, Boom, Boom, Boom!!

Friedrich Hauswirth

Jetzt erst recht … zack, zack, zack her mit dem neuen Heft!

Laura Singer

Tango Korrupti!

Mathias Mayer

Zack, zack, zack....
Ich freu mich auf die nächste Aufgabe. Bussis

Elisabeth Mittendorfer

Anna Schiester

Ihr seid die Besten!

Stefanie Erhartmaier

so wichtig!

Angelika Höllhuber

Ich bin sehr froh, dass es Journalisten gibt, die frei und ohne Einflußnahme durch Partei oder Lobbies recherchieren!

Sascha Gablek

Print gewinnt!

Daniel Sanwald

Unabhängige und investigative Information ist zu allen Zeiten wichtig, jedoch selten so notwendig wie in diesen Tagen. Ich wünsche Dossier viel Erfolg dabei.

Doris Quasnicka

In Zeiten wie diesen wird sich zu informieren zur Pflicht.

Gerd Palme

Alexander Schaar

Ihr gebt mir Hoffnung und Mut, dass es noch Widerstand gegen Machtmissbrauch und Manipulation gibt. Danke.

Alexander Wacker

Weiter so, ihr seid spitze!

Isabella Scholda

In Österreich weiß ich nicht so genau, wohin meine Steuergelder wirklich fließen. Bei Dossier weiß ich immerhin wofür ich zahle: Hohe journalistische Qualität und gründliche Recherche verpackt in spannende Geschichten.

Michael Ratz

Katharina Weinmann

Immer weiter so!

Renate Affenzeller

Das erste Magazin hat mir sehr gut gefallen, darum unterstütze ich weiter.

Lukas Moser

Mathias Miller-Aichholz

Das muss man einfach unterstützen. Meine Hochachtung für dieses Projekt.

Simon Hofer

Vooooorfreeeude!! Das erste Magazin war top und design-mäßig unglaublich hochwertig.  Unterstütze ich gerne wieder.  <3

Georg Ecker

Danke für die spannenden, unabhängigen Recherchen!

Gabi Kraftl

Markus Pletterbauer

Benjamin Ferschli

Dossier ist das beste was Österreich passiert ist seit Kreisky (Band).

Jutta Zabraha-Rainer

Als kleines Geburtstagsgeschenk für Hannah und die tolle Arbeit des ganzen Teams! Weiter so!

Senid Mustafic

Danke!

Timo Baumgartner

Lukas Kapeller

In Zeiten der großen Desinformation, z.B.  derzeit einer Partei auf Facebook, ein super Projekt.

Lukas Brunner

Jerome Segal

Ich habe gerade die Ausgabe über die Krone gelesen, weiter so! Ich freue mich auf die nächste Ausgabe. Bitte dieses Mal nicht vergessen mir das Heft zu schicken.

Katrin Brugger

Hugo Gold

Andreas Knabel

Helmut Krestan

Gernot Frauscher

Edith Barta

Ich hoffe, dass sich ein Erscheinen vor der NRW19 ausgeht!! Alles Gute.

Patrick Kwasniewski

Bei korrupter Politik zahlen wir drauf.
Investigative Recherchen sind unbezahlbar.

Klaus Eisler

„Die Wenigsten wissen, dass auch das Nichtschreiben die Frucht langer und mühseliger Arbeit ist.“ Anton Kuh

Werner Ramszl

weiter so...

Claus Aichinger

Axel Stockburger

Im Kontext der Ibiza-Affäre zeigt sich welche enorme Bedeutung qualitativ hochwertigem Journalismus zukommt.

Martin Moser

Unabhängige Medien und investigativer Journalismus sind unerlässlich für eine funktionierende und lebenswerte Demokratie.

Stephan Binder

Immer weiter so!

Christoph Ransmayr

Kristina Kunz

Österreich braucht sehr dringend unabhängigen Journalismus.

Eva Woska-Nimmervoll

Dossier statt Fake News. Danke.

Maxi Moshammer-Mischkof

Fabio Verber

alla grande!

Alexandra Parragh

Guter Journalismus braucht Unterstützung.

Lukas Wüst

Danke!

Ulrike Peck

Armin Ibounigg

Karin Tischler-Abraham

Gutes Gelingen!

Nicole Winkler

Stefan Berndl

Susanna Finker

Walter Peter

Clemens Unterthiner

Spannend!

Jakob Fahrner

Christian Wagner

Christoph Schattleitner

Rechercheidee klingt bissi nach dem Grund, warum dieses Land Dossier braucht.
Bussis

Gebhard Löhnert

Danke für euren Einsatz für mehr Transparenz!!

Alexandra Resch

Danke für eure Arbeit. Ihr seid der Wodka zum Red Bull der österreichischen Medienlandschaft.

Susanne Senft

Weil es wichtig ist, dass genau hingeschaut wird und die Themen, die im Raum stehen, nicht versanden.

Annemarie Andre

David Lex

Gerade jetzt ist es wichtig, unabhängige Medien zu Unterstützen

Dietmar Gombotz

ihr macht tolle arbeit und durfte euer erstes magazin bei einem freund lesen

Sepp Tschernutter

Es kann nie genug kritischen Journalismus geben

Stephanie Michalek

Das richtige Thema zur richtigen Zeit! Alles Gute an das Dossier Team

Thorsten Rathner

Message-Decontrol

Alexander Novak

Ibiza! Dagegen werden wir kämpfen! ;-D

Peter Rait

Investigativer Journalismus kann nicht genug unterstützt werden.

Klara Haas

Ich freue mich jetzt schon vor

Roger von Laufenberg

Danke für die tolle und wichtige journalistische Arbeit!

Marcel Edelmann-Weber

Barbara Sieberth

Danke für eure Arbeit!

Bernd Plaschka

unbhängiges Topmagazin und deshalb unterstützenswert! Bitte weiter so.

Mathias Huter

Dossier macht unabhängigen investigativen Journalismus, der dort hinschaut, wo es besonders intransparent zugeht.

Peter Schaufler

Michael Trebo

Sümpfe trockenlegen und so!

Christopher Frauenberger

Mit Haltung und Gründlichkeit wider dem Spin - Danke

Christian Haag

Die bei uns in Politik und Wirtschaft sichtbare Balkan-Mentalität braucht ein starkes unabhängiges Medium. Deshalb erwarte ich mir bei Dossier, unabhängig von Inserenten und Politik, harte, tiefgründige Recherchen!

Bertram Haller

Von Bela Rabelbauer über Graf Lobby - da kommt eine schöne Historie heraus. Weiter so!

Johannes Gärtner

Guten Journalismus finde ich wichtig

David Birschitzky

Andrea Hahn

Das Dossier "Kronen Zeitung" war perfekt! Ich bin sehr erleichtert, dass sich jemand solch brennender Themen annimmt und dass nach "Ibizza" nicht einfach achselzuckend zur Tagesordnung übergegangen wird.

Roman Hiller

Christoph Huber

Zack Zack Zack!

Andreas Rainer

Muss man einfach unterstützen!

Peter Briem

Ich fürchte mich schon davor, was ich da wieder lesen muss! Aber jemand muss sich ja diese Arbeit antun - Mut, Glück und Kraft!

Norbert Schwaiger

Bei dem Thema ist die Vorfreude groß! ;)

Christian Lendl

Großartige und vor allem äußerst wichtige Arbeit, nur weiter so!

Andreas Nekrep

Danke!

Alexander Neuherz

Unabhängiger Investigativ- und Datenjournalismus haben sich Unterstützung verdient. Ich freue mich schon auf die Ergebnisse der zweiten Ausgabe!

Martina Weidhofer

Danke für Eure Arbeit!

Peter Grand

Weil Qualitätsjournalismus uns alle betrifft!

Selina Trummer

Ihr seid so super. Viel Erfolg, ich freu mich schon wieder!

Ulrich Gruber

Viel Erfolg!

Bertram Walser

Jede Gesellschaft braucht guten, investigativen Journalismus.

Zohreh Kaiini

Alles gute zur 2. Ausgabe des Dossier-Magazins!

Patrick Arth

Danke für die Arbeit!

Christoph Richter

Nur Transparenz wird es schaffen, der Korruption auf Dauer Einhalt zu gebieten.

Sandra Herbsthofer

Stefan Hochwarter

Zack, zack, zack. Drei rein, drei raus.

Nico Henglmüller

Gestalten wir unsere Demokratie mit Hilfe des Journalismus

Markus Riegersperger

Danke für Ihre wichtige Arbeit, um Österreich zu einer noch lebenswerteren Heimat für uns alle zu machen!

Rudolf Kaiser

Roman Wieser

Zack, zack, zack!

Georg Schroll

Sophia Schiemer

Ihr seid super!!!

Bernhard Lenz

Die jüngsten Entwicklungen zeigen wie wichtig, aber auch wie zerbrechlich unabhängiger Journalismus ist. Was ich will ist objektive Aufklärung, egal ob das Ergebnis in meine kleine Welt passt oder nicht. 
Danke Dossier.

Samuel Moosmann

Christoph Prenner

Die Kronen Zeitung Ausgabe macht diese Entscheidung sehr einfach!

Martin Aichholzer

Große Dinge bewegt man nur, wenn man die Kraft von vielen bündelt.

Dominik Noll

Denn unabhängiger Journalismus muss unterstützt werden!

Matthias Hilgarth

Ich unterstütze Dossier, da unabhängiger Recherche-Journalismus ein wichtiger Grundpfeiler unserer Demokratie ist.

Julia Geistberger

Weniger Ibiza, mehr Transparenz. Und überhaupt, mehr Qualitätsjournalismus in Österreich - danke Dossier!

Joël Kurzweil

Korruption muss schonungslos von unabhängigen und seriösen Journalist_innen aufgedeckt werden, zum Wohle unserer Demokratie. Darum unterstütze ich mit meinem Beitrag die Arbeit von „Dossier“.

Christian Gigerl

Nur weiter so!

Benjamin Ehrenhuber

Paul Krautwaschl

In der Welt der Fakenews ist Recherche wichtig.
Weiter so!

Stefan Mackovik

In Zeiten, in denen die liberale Demokratie zunehmend unter Druck steht, ist es wichtig, den unabhängigen Journalismus als vierte Macht im Staat zu stärken.

Johannes Kößler

Maximilian Brockhaus

Journalismus - das geht ganz einfach. Zack, zack, zack!

Daniela Süssenbacher

Kritischer Journalismus als wesentlicher Bestandteil funktionierender Demokratie. (Prädikat wertvoll)

Stefan Rausch

Super Sache, Danke!!

Selina Gusenbauer

Dossier hat meinen Glauben an den Österreichischen Journalismus wieder hergestellt. Sie sind gute Menschen und können stolz auf sich sein!

Paul Timotheus Zimmert

Nachdem grandiosen Magazin über die Kronen Zeitung freue ich mich schon auf euer nächstes. Bitte unermüdlich weitermachen, dieses Land braucht unabhängigen investigativ Journalismus!

Thomas Doppelreiter

Weiter so! Danke für eure Arbeit!

Alois Staflinger

So stelle ich mir seriösen Journalismus vor: gut recherchiert, objektiv formuliert.

Anton von Schwichow

„Mensch ist Mensch, jeder der anders denkt, soll in der Hölle brenn“ – Haftbefehl

Evelyn Resch

Ich finde Eure erste Ausgabe sehr gut aufbereitet, super gut recherchiert, auch das Layout und Grafik gefallen mir sehr gut. Dossier ist ein unterstützenswertes Projekt, viel Erfolg und noch viele interessante Ausgaben!

Matthias Monza

Torsten Engelage

Geklaut, aber sehr wahr: 
"Publicity is justly commended as a remedy for social and industrial diseases." 
© Louis Brandeis

Josef Seethaler

Journalismus wie er sein sollte

Martina Weidhofer

Coole Sache!!!

Gerald Fleischhacker

Helden der Recherche!

Anja Vogel

Ich freue mich sehr auf meine Zeitung!!

Michael Chvatal

Horst Köpfelsberger

Harald Karl Winkler

Gutes Gelingen...

Dieter Ludwig

Bei Dossier finde ich journalistische Qualität, wie ich sie bisher vermisst habe. Ein großes Danke!

Klaus Aschauer

Unabhängigkeit, insbesondere im Journalismus, ist essentiell.

Matthias Zimmermann

Gute Arbeit!
Schön ist es geworden!

Sandra Langmann

Rafael Raab

Markus Pletterbauer

Gabriele Faller

The World Is What We Make Of It

Alexander Natter

André Höschele

Dietmar Koschier

Sollte ich befürchtet haben, dass Qualität im Journalismus ausgestorben sei, so hat mich DOSSIER eines Besseren belehrt :)

Samuel Inwinkl

Unbeugsamer Inhalt und doppelt geprüfte Fakten. Die Zutaten für ausgezeichneten Journalismus.

Sylvia Gasser

Thomas Linhardt

Alles Gute für Ihre Projekt.

Peter Mühleder

Nadine Zillmann

Philipp Reinöhl

Verena Sophie Maier

Die Welt braucht mehr DOSSIER!

Wolfgang Kiss

Gerhard Wieshammer

So soll Presse sein.

Cornelia Grotte

Armin Kogler

Vielen Dank für die Arbeit!!

Jonathan Haring

<3

Stefan Baltram

Kritischer Journalismus soll auch weiterhin bestehen, daher unterstütze ich diese Aktion.

Ulrich Pichler

Unabhängiger Journalismus wird wichtiger und wichtiger und muss uns etwas wert sein!

Franz Hahn

Journalismus – unabhängig, kritisch, werbefrei.
Kurz gesagt: dem Leser verpflichtet!

Lukas Pucher

Sonja Hochecker

Markus Bader

Das Magazin ist wahnsinnig gut gemacht! Sehr hochwertig und tolle Illustrationen. 
Im Vordergrund steht natürlich der Inhalt -> sehr gut recherchiert. Danke! Investigativer Journalismus ist wichtig.

Valentin Schuster

Bin gespannt!

David Stockhammer

Heidi Gartner

Transformation von Fake News in Fakten – wann, wenn nicht jetzt!

Jaqueline Gam

Barbara Dossi

Gerade in Zeiten wie diesen ist unabhängiger Journalismus unglaublich wichtig. Ich unterstütze ihn also aus vollem Herzen und wünsche allen Beteiligten viel Erfolg und viele ausverkaufte Ausgaben!

Lorenz Pressler

Robert Graf

Unabhängiger Qualitätsjournalismus ist wichtiger denn je!

Josef Plangger

Peter Northup

Wilfried Treml

Eine unabhängige und freie Presse ist das wichtigste Kontrollorgan der Demokratie.

Dominik Steininger

Hans-Dieter Kebhart

Gerade in der heutigen Zeit, in der werbefinanzierte Medien zum Sprachrohr der Politik und Wirtschaft verkommen, ist es von enormer Wichtigkeit neue Plattformen für unabhängige und „wahre“ Informationen zu schaffen.

Benedict Schallenberg

Peter Dreo-Vargyas

Ein investigatives Printmagazin für Österreich, das gründlich recherchierte Informationen liefert und gesellschaftliche Missstände sichtbar macht? Ein Projekt, das man gerne als Mitglied unterstützt!

Gerald Köck

Auch neuen Publikationen muss man eine Chance geben.

Johannes Arends

Gute Journalist_innen, die guten, unabhängigen Journalismus machen, gehören unterstützt!

Fabian Lenglachner

Gönnt euch

Eva-Maria Forstner

Ihr macht alles richtig!

Mathias Vogt

Guter Journalismus muss unterstützt werden. Weiter so!

Philip Wymetal

Markus Muttenthaler

Philip Frauscher

Auf qualitativen, unabhängigen Journalismus!

Alev Korun

Nur von Aufklärungsbestreben und nicht von Big Money oder Geschäftsinteressen geleiteter Journalismus ist mir wichtig. Und für unsere Demokratie überlebenswichtig. Deshalb unterstütze ich Dossier.

Dietmar Stepanek

Bin schon neugierig. Bitte weiter so.

Andreas Wochenalt

Gut und schön, dass es euch gibt! Danke und weiterhin viel Erfolg!

Franziska Mayr-Keber

Martina Lettner

Bin gespannt, was das Heft mir Neues über die Krone sagen kann. Danke schön jetzt für die ausführliche Recherche!

Rusen Aksak

Finanziell unabhängiger Journalismus ist entscheidend für jede Demokratie.

Stefan Schett

Ich kauf ja normalerweise keine Printprodukte, aber für euch mache ich gerne eine Ausnahme.

Sarah Gosch

Christoph Splichal

Bin schon neugierig auf das erste Magazin. Grundidee ist ausgezeichnet.

Jakob-Moritz Eberl

Ein Projekt, das ich gerne unterstütze!

Nikolaus Herczeg

In unserer Gesellschaft braucht es guten Journalismus. Vielen Dank dafür!

Marco Luterbach

Tolles Projekt, meine Stimme für DOSSIER!

Gerhard Mocza

Weil unabhängige Medien in einer Demokratie wichtig sind!

Michael Schulze

Weiter so!

Katha Häckel-Schinkinger

Wir brauchen unabhängigen, investigativen Journalismus. Unabhängiger Journalismus braucht Ressourcen. Darum unterstütze ich gern.

Alexander Klaffenböck

Weils einfoch leiwaund sats!

Melanie Vejnik

Looking forward!

Arthur Spiess

Unabhängiger, kritischer und ohne Werbung finanzierter Journalismus ist ein essentielles Standbein einer funktionierenden Demokratie!

Alexander Bernthaler

Danke :)

Lukas Sieder

Maximilian Fischer

Danke.

Eva Saibel

Kritischer Journalismus ist wichtiger denn je.

Christian Schrattenecker

Investigativer und unabhängiger Journalismus gehört auf jeden Fall gefördert. Ich wünsche Euch viel Erfolg mit dem Projekt und freue mich schon auf meine Zeitschriften!

Lukas Gratzer

Susanne Maurer-Aldrian

Falls Freiheit überhaupt etwas bedeutet, dann bedeutet Sie das Recht darauf, das zu sagen, was sie nicht hören wollen. (Orwell)

Dominik Pressl

Eingefärbter Journalismus? Dann doch lieber Dossier!

Werner Ramszl

bitte dran bleiben und weiter so...

Robin Dorn

Maria Sedlaczek

Olympia Hollensteiner

Markus Sadler

Franz Baumann

Gut, dass es DOSSIER gibt!

Martin Holzmann

Danke für eure tolle und wertvolle Arbeit!

Christian Müller

Robert Bailey

Es ist extrem wichtig, die Hass- und Hetzmaschinerie der sogenannten Kronen-„Zeitung“ aufzudecken!  Viel Erfolg bei dieser extrem wichtigen Aufgabe!

Jakob Laun

Im Übrigen bin ich der Meinung, dass die Mediaprint zerschlagen werden muss.

Selina Gusenbauer

Danke für eure Arbeit, euer Engagement und eure Leistung für das Land

Ronald Mann

Durfte vor längerem an einem Workshop von Dossier teilnehmen. Dieser war grandios und hat einmal mehr gezeigt, dass es dieses Team/Vorhaben zu unterstützen gilt.

Weiter so!

Bülent Celik

Johannes Pressler

Unabhängiger und kritischer Journalismus, wie es DOSSIER betreibt, ist 2019 wichtiger als je zuvor.

Alexander Kriegelstein

Was der „KZ“ schadet, verschönert Österreich.

Thomas Blimlinger

Bernd Plaschka

Irina Nalis-Nener

Matthäus Berger

Richtig feine Sache!

Gerhard Krumschnabel

Danke für euer Engagement!

Maria Leidinger

Clemens Gießmann

Martin Neururer

Transparenz ist in einer wechselhaften und unsicheren Zeit wichtiger denn je!

Romana Supp

Jakob Heher

(S)teak it easy!

Christoph Winder

Gutes Gelingen! Bin schon gespannt.

Peter Oberleitner

Investigativer Journalismus ist in Österreich stark unterentwickelt. Daher ist diese tolle und mutige Initiative unbedingt zu unterstützen!

Gernot Mandler

Bin mal auf spannende Stories gespannt. Viel Erfolg!

Atakan Balci

Viel Erfolg!

Tanja Kiennast

David Marousek

Investigatives unterstützen!

Bernhard Sams

Veronika Weber

Rebecca Sandbichler

Ich freue mich sehr aufs erste Heft. Danke – und bleibt so wachsam!

Dominik Ritter-Wurnig

Ich untertütze Dossier, damit ich irgendwann wieder nach Österreich nach Hause ziehen kann.

Ralf Steinhaeusser

Christina Masarei

Angelika Groß

Gute und lange Recherche erfordert viel Einsatz von jedem/r einzelnen Redakteur/Redakteurin. Das möchte ich gerne unterstützen :)

Georg Chvojka

Moritz Moser

Dossier steht für qualitativen Journalismus und spannende Recherchen. Das sollte man unterstützen.

Simon Hofer

Es ist wichtig, dass Journalismus seine Rolle als kritisches Kontroll- und Aufklärungsorgan einnimmt anstatt sich so wie der Boulevard mit den Mächtigen ins Bett zu legen und rein wirtschaftliche Interessen zu verfolgen.

Thomas Kreiml

Gegenöffentlichkeit braucht Räume – physisch und virtuell –, in denen sich Kommunikation verdichten kann und eigene autonome Öffentlichkeiten gebildet werden. Go, Dossier, go!

Ewald Lochner

Rene Maier

Seid Vorbilder für die junge Journalisten-Generation

Christoph Aigensberger

Ich finde Journalismus sollte immer kritisch und faktuel an eine Sache heran gehen

Richard Wimmer

Kritischer Journalismus ist immer wichtig, besonders wenn extreme Kräfte den Diskurs bestimmen! Eure Arbeit ist wichtig und wird auch in OÖ geschätzt!

Susanne Szalai-Urbanek

Alfred Stiglbauer

Weil unabhängiger Recherche-Journalismus einfach wichtig ist!

Ronald Perz

Reinhard Hubmann

Unsere aktuelle Demokratieentwicklung benötigt ehrliche, unabhängige und leicht verständliche Information für ALLE. Wir haben dahingehend nichts zu verlieren, aber sehr viel zu gewinnen. Jeder (kleine) Schritt hilft.

Martin Gollowitzer

Unabhängiger Journalismus ist ein Grundpfeiler unserer Demokratie!

Theo Reichenpfader

Mario Hatzl

In Österreich ist unabhängiger Journalismus notwendiger denn je!

Gerhard Gavenda

Sandra Klingohr

Matthias Führer

Bürgerinitiative Zivilcourage

Die Debattenkultur gilt als Gradmesser für das soziale Klima!

Sonja Schlager

Susann Kraeftner

Mich bringt die Art der Berichterstattung nicht nur österreichweit sondern weltweit zur Verzweiflung. Ich möchte jede Form von Mut, und den braucht man heute leider, um sich zu äußern, unterstützen. Vielen Dank!

Wolfgang Meindl

Gebhard Löhnert

Super, dass sich jemand traut, das Thema "Kronenzeitung" seriös und kritisch zu recherchieren!

Ursula Bauer-Iddrisu

Ich möchte mutigen Journalismus unterstützen und ein Gegengewicht zu den Medien fördern, die ihrer Informationspflicht nicht mehr nachkommen.

Gabi Kraftl

Unterstützt weil super!
Freu mich drauf.

Martin Staudinger

Sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis, da unique in Österreich.

Markus Menedetter

Hello! Vielen Dank für Euer Engagement! Die Medien in Österreich (v.a. Tageszeitungen) sind viel zu abhängig von den Werbeeinschaltungen, die am Ende des Tages durch Politiker vergeben werden.
Viel Erfolg! MM

Philipp Reichel

Vera Gasber

Hartnäckige Recherchen, unangenehme Fakten, aufrichtige Liebe zum Journalismus. 
Danke, Dossier.

Katharina Egg

Viel Erfolg beim Recherchieren & Schreiben! Danke auch für die bisherige ausgezeichnete Arbeit.

Dr. Herbert Pochieser

Nur mit wirklich unabhängigem Journalismus jenseits der Verhaberung von Politik und Medien haben Menschenrechte und der Rechtsstaat eine Chance und überhaupt Zukunft.

Peter Klien

Was mir an den Leuten von Dossier gefällt:
Sie schauen aus wie ganz normale Reporter.
Aber sie benehmen sich nicht so!

Andreas Tallian

Michael Luttenberger

Alles wird gut!

Alex Birsak

Danke!

Georg List

Eine kleine Oase in einer Wüste. Auf dass die Quelle niemals versiegen möge!

Ronald Hartwig

Sehr wichtige Initiative.

Markus Petschenig

Aleksandra Pawloff

Hermann Joseph Kogler

Barbara Hasiba

Jozef Kundracik

Es freut mich sehr, dass es noch Leute gibt, denen noch nicht alles egal ist!
Finde Ihre Aktivität sehr wichtig.
Wünsche viel Erfolg!

Reinhard Pils

Investigativer Journalismus ist wie Chili in den Wunden der schwärenden Korruption

Herwig Gangl

Kritischer Journalismus ist in Zeiten wie diesen wichtiger denn je, alles Gute für euer Vorhaben !

Jörg Meißner

Jakob Reiss

Investigativer Journalismus sieht man heutzutage kaum. Doch nun bin ich froh, mich als einen Unterstützer des DOSSIER Magzins nennen zu können. Als kleines Teil eines großen Projektes!

Alexander Scharf

Mehr denn je ist es nötig, journalistische Qualitätsarbeit zu haben um sich ein richtiges Bild machen zu können.

Friedrich Hauswirth

Viel Erfolg und hoffentlich viele „Dossier“-Ausgaben!

Petra Schöggl

...und einfach nur FAKTEN ! pls

Gudrun Seidenauer

Starke Initiative, nötiger denn je. Die Wahrheit ist dem Menschen zumutbar. (I.Bachmann)
Bleibt dran!

Tobias Neugebauer

Journalism is printing what someone else does not want printed: everything else is public relations.

Werner Nelböck

Macht braucht Kontrolle durch unabhängige Journalisten. 
#totalsupport #dossier

Nathalie Verena Ulrich

Bin sehr froh, dass es Zeitschriften noch oder wieder gedruckt gibt. Immer online lesen wird öd.

Helga Herzog

Unabhängiger investigativer Journalismus ist dieser Tage auch bei uns noch wichtiger geworden. Keine freie Presse bedeutet das Ende der Demokratie. Jeder Beitrag, der der rechten Propaganda entgegen wirkt ist ein Gewinn.

Leonhard Orgler

Karin Strobl

Judith Eiblmayr

"Die Rache der Journalisten an den Politikern ist das Archiv", Zitat Robert Hochner

Anton von Schwichow

SEAWAS AUSTRIA
Freu mich aufs Magazin!

Kristina Singer

Danke, Dossier!

Roger von Laufenberg

Vielen Dank für die tolle Arbeit und den super Einsatz!

Anna Herczeg

"Ihr jubelt über die Macht der Presse - graut euch nie vor ihrer Tyrannei?" - Marie von Ebner-Eschenbach

Brigitte Krupitza

Ich unterstütze das Dossier-Crowdfunding mit Freuden dabei, Hintergründe hinter der auflagenstärksten Zeitung Österreich's aufzudecken und sich gegen Hetze, skrupellose Medien und rechtem Hass auszusprechen.

Pierre Lopper

Alles Gute für die so wichtigen Aktivitäten gegen den grauslichen Boulevardjournalismus in Österreich!

Ernestine Schauhuber

Ich begrüße Ihr Vorhaben; in der jetzigen Situation ist investigativer Journalismus wichtiger denn je. Wünsche von Herzen viiiel Erfolg!

Helmut Jahn

Marion Brandstätter

David Halmdienst

Christian Bartosik

Demokratie braucht unabhängigen und investigativen Journalismus. Punkt.

Anna Weiß

Julia Schmidbaur

Wer Dossier liest, weiß was er bekommt: Unabhängigen, auf Fakten basierenden Journalismus, der nicht den Interessen von Werbetreibenden sondern dem Leser verpflichtet ist. Danke und weiter so!

Hanna Zeitfogel

Aurelia Staub

Jakob Müller

Für unabhängigen Journalismus

Pia Riess

Benjamin Haschka

Es ist gerade in dieser Zeit besonders wichtig, dass sich der Journalismus insgesamt zurück zu seiner Überparteilichkeit besinnt.

Madlen Stottmeyer

Habe keinen Bock auf Werbung, aber will guten Journalismus lesen. Dossier macht das!

Maximilian Ortner

"Hier könnte ihre Werbung stehen"

Susanne Meyer

Weil investigativer Journalismus im Augenblick so wichtig und gleichzeitig so unter Beschuss ist, braucht es eine tätige Zivilgesellschaft. Ich bin da gerne mit dabei.

Roland Schönauer

Manfred Mahrle

Tolle Sache. Bin dabei!

Michael Gramm

Bin gespannt auf das Magazin und wünsche viel Erfolg bei der Recherche!

Alina Sklenicka

Lukas Kapeller

Weil wir in Österreich viel mehr professionelle und fundierte Recherche brauchen. Und die richtigen Fragen gestellt werden müssen.

Daniela Süssenbacher

Weiter so!

Michael Luger

Freu mich auf die Lektüre!

Flora Brocza

Weil wir kritischen Journalismus laut und bestimmt unterstuetzen muessen! Dafuer bekommt ihr sogar ein Foto.

Hans Kirchmeyr

Dossier, eines der stärksten Aufklärungsmedien in Österreich, trifft auf das "Zentralorgan der Gegenaufklärung" (© Franz Schuh). Ein Match, das ich gerne unterstütze.

Benjamin Ferschli

Dossier ist das beste was Österreich passiert ist seit Bruno Kreisky.

Stephan Binder

Matthias Nikolaus Hilgarth

Journalism is printing what someone else does not want printed; everything else is public relations.

Klara Jiranek

Weil's uns nicht wurscht sein darf

Werner Müllner

Toi. Toi. Toi.

Karin Tischler-Abraham

Jounalis muss genau so, genau jetzt!

Pamina Hofstädter

Christoph Lengauer

Immer wieder gerne! 
Gutes Gelingen Dossier-Team!

Daniel Knoll

Martin Franz Dunst

Ich habe egoistisch gehandelt. Dieses kleine Investment hilft mir gegen das Gefühl der Ohnmacht. Für mich  bedeutet es Teil einer lebendigen Demokratie zu sein, die jede und jeder mitgestalten kann und muss.

Gabriele Endl

Herlinde Tiefenthaler

Daniel Erlacher

Euer Projekt ist in diesen Zeiten wichtiger denn je. Alles Gute!

Lukas Wüst

Viel Erfolg!

Gerhard Kriechbaum

Boulevardmedien sind tendenziell eine Gefahr für die Demokratie, sie kritisch zu analysieren, ist ein Gebot der Stunde!

Sandra Grossmann

Weil Demokratie von kritischer und unabhängiger Medienvielfalt lebt. Mehr davon!

Cafe DasMöbel

Danke Dossier

Matthias Kneidinger

David Behling

Unabhängiger Journalismus ist von großer Bedeutung und wird in naher Zukunft noch bedeutsamer werden.

Roland Fibich

Macht braucht Kontrolle.

Markus Stocker

Kritischer Journalismus ist wichtiger den je!

Richard Musil

Lasst euch nicht unterkriegen, macht bitte weiter so, wir brauchen euch dringend! Vielen Dank für eure Grossartige Arbeit.

Günther Hinker

Karin Resch

Tolle Sache, viel Erfolg!

Konstantin Auer

Zahle gerne für guten Journalismus. Und: Print lebt!

Stephanie Michalek

Wolf Annewanter

Bin schon sehr neugierig und freue mich auf unabhängige Infos.

Volkmar Neuer

Anita Zielina

Karin Michaela Krischanitz

Meinungsvielfalt ist mir wichtig.

Walter Hejtmanek

Lisa Hackl

Martina Schöggl

Unabhängiger und kritischer Journalismus sind jeden Cent wert und ganz dringend notwendig. Lasst euch ja nicht aufhalten!

Bernhard Laschober

Thomas Ratzenböck

Florian Traxler

Katja Stolbova

Für unabhängige Medien!

Wolfgang von Sulecki

Eine begrüßenswerte Initiative - wer braucht schon Produktwerbung wie in den gängigen Tageszeitungen? In einer Zeit in der die Ressourcen fast erschöpft sind und Wachstum den Untergang eher beschleunigt ..?!

Stefan Kaltenbrunner

Ihr macht das!

Martin Hämmerle

Danke für Eure Arbeit!

Michael Bertalan

Guter Journalismus wird immer gebraucht!

Sabine Bretschneider

Samy Hassan

Judith Malle

Erich Weiskircher

Matthias Prinz

Objektive, kritische Medien sind eine Basis der Demokratie

Diana Weidlinger

Guter Journalismus sollte jedem/-r etwas wert sein - macht was draus, bin gespannt und wünsch euch viel Erfolg!

Manuel Mayr

Charlotte Reiter

Lena Goldsteiner

Magdalena Schluckhuber

„Journalismus heißt, etwas zu drucken, von dem jemand will, dass es nicht gedruckt wird."

Markus Wild

Weil es genug schlechten Journalismus gibt. Und ich natürlich vor der Kronen Zeitung keine Angst habe ;)

Anita Selinger

einfach weils wichtig ist

Stefan Florian Mayer

Ich unterstütze Dossier, weil Österreichs Medienlandschaft dringend ein investigatives Korrektiv und ein qualitätsvolles Gegengewicht zur Übermacht der Boulevardmedien benötigt.

Magdalena Meergraf

Unabhängiger und kritischer Journalismus gehört zu den Grundpfeilern unserer Demokratie. DOSSIER bleibt trotz Druck einer der stabilsten. Das verdient Unterstützung. Und: Print lebt!

Martin Pechal

Ich freue mich auf frischen, anregenden und informativen Lesegenuss.

Hubert Hahn

Gernot Bugram

Lieber gut recherchierte Fakten als alternative Wahrheiten.

Johannes Reschl

Absolut notwendig und unverzichtbar!

Laurin Naschberger

Danke für Initiative!

Michael Kaiser

Investigativen und datenbasierten Journalismus zu unterstützen und zur öffentlichen Meinungsbildung beizutragen ist (leider) notwendig geworden. Ich wünsche dem Team von DOSSIER alles Gute für die kommenden Projekte.

Christian Wasner

Investigativer Journalismus ist in Zeiten von Trump, Bolsonaro und Co extrem wichtig. Setzen wir gemeinsam ein Zeichen gegen die Unterwanderung der Pressefreiheit!

Manuel Kogler

Barbara Lang

Wer unabhängige Medien als vierte Macht einer stabilen Demokratie will, muss selbst einen - finanziellen - Beitrag dafür leisten. So zahlen die Leser für die Inhalte und nicht Unternehmen, politische Parteien usw.

Christian Berger

Eine Grundlage für Medienbildung ist die Kenntnis der Medienlandschaft. Ich begrüße als Medienpädagoge, dass das für sorgfältige Recherche bekannte DOSSIER-Team über die Hintergründe der Krone berichtet.

Florian Pressler

there is no alternative to real facts

Alex Konrad

✌️

Andrea Hahn

Gute Idee, die ich sehr gerne unterstütze!!

Gabi Stefanzl

Christoph Fischer

Andere Nachrichtenformate nehmen sich kaum mehr die Zeit für investigativen Journalismus. Deshalb ist es für mich gerade jetzt besonders wichtig die jungen Journalisten von Dossier zu unterstützen! Viel Erfolg!

Dario Summer

Weil es zur Aufklärung der Gesellschaft unabhängigen Journalismus braucht.

Angelika Fritsche

Danke für Ihr Engagement!

Johannes Stangl

Wenn die Wahrheit nicht mehr greifbar scheint, muss man sich kritisch mit den sie erzeugenden Fakten auseinandersetzen. Genau dafür braucht es jetzt ein Dossier Magazin.

Miriam Seifert

Anton M. Aigner

Eva Niederwimmer

Viel Erfolg!

Florian Radner

Michael Hintermüller

DOSSIER macht Journalismus, wie er sein sollte. Das muss unterstützt werden!

Anja Malensek

Lisa Stadler

Ich wünsch' euch alles Geld der Welt!

Gerald Radinger

Dieses Land braucht mehr Journalismus dieser Art

Michael Hafner

Boris Andrijevic

Weil investigativer Journalismus in Österreich unbedingt unterstützt gehört. Sehr spannedes Projekt!

Johann Wieland

...da mach ich mit!

Sonja Luef

Weil guter Journalismus etwas kosten darf! Schlechten gibt es schon genug ;)

Lukas Burgstaller

Georg Gutternig

Jan Pöltner

Michael Mazohl

Die Idee zum Magazin ist großartig, die Umsetzung wird es auch. Vorfreude!

Lukas Marti

Christian Molnar

Seitdem ich die Krone nicht mehr lese, werde ich auch weniger wütend. Ich freue mich auf die erste Ausgabe.

Harald Zarakowitis

Julia Kantner

DOSSIER bohrt nach, wo es wehtut. Wer sich unabhängigen Journalismus abseits wirtschaftlicher & politischer Einflüsse wünscht, kann nichts anderes tun, als das zu unterstützen – egal, ob print, online oder sonst wie.

Johannes Ecker

Martin Langeder

Silvio Videtta

Österreich darf nicht #Arstotzka werden!

Evelyn Resch

Viel Erfolg für Ihre Arbeit – man kann unabhängigen Journalismus gar nicht hoch genug bewerten!

Vinzent Rest

Unabhängige Medien sind das Beste!

Waltraud Doppelhofer

Michael Horak

"Unabhängiger Journalismus ist nicht nur geil, sondern auch extrem wichtig. Wer das nicht unterstützt, ist selber schuld." ~ G. Gaiger

Franz Miklautz

Weitermachen!

Katharina Kula

Neue Medien – noch dazu unabhängige – brauchen unsere volle Unterstützung!
Ich wünsch euch total viel Erfolg und freue mich schon sehr auf die erste Ausgabe.

Isabella Krautwaschl

Alexander Seidl

Gegen Gehässigkeit
Für Fenster zur Welt

René Schuster

Werbefreie Medien sind für mich im wahrsten Sinne des Wortes notwendig. Um die Not durch von großen Anzeigenkunden (indirekt) beeinflusste Information und Informationsauswahl von mir und der Gesellschaft abzuwenden.

Barbara Lang-Prölß

Danke an das Team für Mut und Klarheit.

Alexandra Resch

Beste Grüße von den Dossier-Ultras, Außenstelle Berlin. Schön, dass es euch gibt. Wir brauchen euch. Mehr denn je.

Bettina Zimmermann

Niko Schaden

Martin Melzer

Arbeitet eh der Klenk bei euch?

Philipp Emberger

Journalismus ist halt doch mehr als 280-Zeichen-Tweets und fetzige Snapchat Storys.

Dieter Rozboril

Florian Razesberger

Gerne unterstütze ich unabhängige Medien, in Zeiten wie diesen ist dies wichtiger denn je!

Dominik Diem

Finde ich super!

Lukas Singer

Die Presse hat auch die Aufgabe das Gras zu mähen, das über etwas zu wachsen droht.

Gianluca Wallisch

Freue mich schon auf das papierene Magazin!

Martina Gorbach-Netzer

Anna Puhr

Kritischer Journalismus ist ein Bildungsauftrag, ein essentieller Bestandteil unserer Gesellschaft, um eine aufgeklärte Öffentlichkeit zu sichern und sich nicht dahin zu bewegen, wo wir schon einmal waren. Dafür DOSSIER.

Johannes Eder

Guter und investigativer Journalismus ist ein Wert, der auch etwas kosten darf.

Christine Bachmann

Nach der Republik kommt Dossier – weiter so!

Doris Haufler

Hoffe nicht nur auf mehr Vielfalt, sondern auch auf mehr Wahrheit.

Barbara Sieberth

Unabhängiger Journalismus ist essentiell für eine Demokratie! Ich bin gespannt auf die nächste Ausgabe. Danke für eure Arbeit.

Barbara Strempfl

Super Sache!!!

Alexander Stampfer

Unabhängiger & kritischer Journalismus sollte jedem ein Anliegen sein

Ernst Schmiederer

Michael Ratz

Die Wahrheit muss ans Licht!

Patrick Krammer

Dossier übernimmt die Aufgabe, die von anderen Medien größtenteils ausgelassen wird. Das verdient Unterstützung.

Tobias Schmitzberger

Wer der Krone Stolz enthront, ward königlich belohnt

Gebhard Löhnert

Super Idee - unbedingt unterstützenswert! Für mehr Medienvielfalt in Österreich!

Brigitta Krimbacher

René Schuster

Christian Ramadori

Weil fundierter kritischer Journalismus essentiell ist für eine lebendige Demokratur ...äh... Demokratie. Nicht nur in Zeiten wie diesen.

Pia Miller-Aichholz

Dossier trägt seinen Teil dazu bei, dass der Journalismus in Österreich seine Aufgaben erfüllt und ist ein wichtiges Aushängeschild in einer Zeit, in der Medien leider einen schlechten Ruf haben.

Angelika Hinteregger

Wenn es DOSSIER nicht gäbe, würden viele besorgniserregende und erschreckende Verflechtungen und, noch schlimmer, Abhängigkeiten zwischen Wirtschaft und Politik im Verborgenen bleiben.

Michaela Reichel

Bussi

Julya Rabinowich

Unabhängigkeit ist Macht.

Richard Schmid

Britta Breuers

Birgit Mahrle-Haas

Gerne unterstütze ich das engagierte Team von Dossier!

Georg Forster

Danke für eure tolle Arbeit!

Josef Trappel

Dossier – und die Medienwelt wird bunter!

Tobias Hammerle

Die Boulevard Keule regiert das Land. Alles, was dem entgegengesetzt wird, ist unterstützenswert. Speziell in dieser Qualität.

Robert Varga

Tobias Wöhrer

Es gibt noch Hoffnung in Österreich. Ich danke euch. Mein Traumjob: Mathematiker bei Dossier.

Sebastian Sadnek

Falls ihr noch einen Zeitungsausträger suchts... Print lebt!

Sigi Maurer

Jens Lang

Journalism is printing what someone else does not want printed.

Georg Kaindl

Danke und weiter so!

Klemens Herzog

Es gibt diesen Journalismus. Und es gibt jenen Journalismus. DOSSIER liefert mutige Blicke hinter die Kulissen. Hier erfahre ich von Dingen, die ich sonst nirgendwo lesen kann. Das unterstütze ich gerne!

Dieter Ludwig

Jasmin Hoffmann

Eure Arbeit ist in diesen Zeiten unglaublich wichtig!

Stefanie Braunisch

Unabhängiger Journalismus gehört in Österreich oftmals zu den Ausnahmen. Damit Dossier werbefrei und kritisch arbeiten kann, braucht es die Unterstützung von Lesern. Schließlich profitieren wir alle davon.

Max Horejs

Georg Bürstmayr

Eines der wohl spannendsten Journalismusprojekte der letzten Jahre - ich freue mich jetzt schon auf das Ergebnis.

Christian Sperk

Wenn sich die Mehrheit faschisiert, musst du Minderheit sein

Khoa Le

meint: Das Land braucht echten Journalismus und keinen Verbaldiarrhoe wie von Krone, OE24, Heute,...

Alex Muehlbacher

Alexa Lutteri

Print ist tot. Das Gegenteil zu beweisen ist nicht einfach. Dass ihr es trotzdem macht, zeugt von einem überzeugten, hartnäckigen, investigativen und ehrlichen Journalismus, den wir mehr denn je brauchen. Weiter so!

Michael Fiala

Super Projekt! Danke!

Christoph Schattleitner

Weil eine medienkritische Haltung in der politischen Berichterstattung fehlt

Lisa Wölfl

Ein Dossier-Magazin ist das Beste, was uns hätte passieren können.

Benjamin Monsorno

Gerhard Hager

Weil es einfach notwendig ist!

Hanna Herbst

Wer sich finanziell abhängig macht von der Politik, von Großinvestorinnen und -investoren, von Mäzenen und Mäzeninnen, wird wegsehen, auch wenn er dort Aufzudeckendes erkennt. Dossier hat sich bewusst dazu entschieden, unabhängig arbeiten zu können. Damit allen auf die Finger geschaut werden kann. Aber dafür braucht es uns, die Zivilgesellschaft, die Dossier diesen Auftrag gibt und ermöglicht. 

Friedrich Pfleger

Martin Schauhuber

Weil man guten Journalismus fördern muss.

Ingo Grumiller

Marcus Mittermeier

Zuverlässige Informationen und unabhängige (!) Recherche sind Grundnahrungsmittel der Demokratie. Daher unterstütze ich das Team von DOSSIER in seinen Bemühungen um Sachlichkeit auf der Suche nach Wahrheit.

Gregor Barcal

Christian Wagner

Unabhängiger Journalismus ist der Schlüssel zu Demokratie und Zivilgesellschaft. Unterstütze ich gerne.

Harald Bauernfeind

Manuel Köllner

DOSSIER unterstützen! Es gibt keine Ausreden.

Mike Prock

Weil unabhängige, investigative und für die Mächtigen unangenehme Recherche wichtig ist.

Jan Heier

Weil guter Journalismus kostet, aber auch Spaß machen kann.

Nina Demuth

Danke für eure Arbeit!

Michael Haunschmid

Bin gern dabei - und danke für eure bisherigen Recherchen. Viel und noch mehr Erfolg!

Roman Hiller

Demokratie braucht unabhängige Medien.

Bernhard Frey

Norbert Hackl

Ich bin schon gespannt, wie DOSSIER berichten wird. Das angegebene Thema interessiert mich.

Clemens Maria Schreiner

Informativ, investigativ, subversiv. 
Fast schade, dass man das nicht über mehr Medien sagen kann.

Veronika Ecker

DOSSIER: niemals den Kopf in den Sand zu stecken, genau hinsehn und zuhören auch wenns weh tut!
weiter so!

Helmut Krestan

Ich wünsche dem Team von Dossier für alle weiteren Recherchen alles alles Gute und viel Erfolg, sowie ein Einlenken der beanstandenen Behörden.
Liebe Grüße
Krestan Helmut

Susanne Gundhacker

So etwas muss einfach unterstützt werden, und dann habt ihr auch noch ein Lektorat... *hach*  
toi toi toi!

Thomas Schweinberger

So muss Journalismus sein.

Ina Lins

Großartiger investigativer und unabhängiger Journalismus! In Zeiten wie diesen ist ein wachsames Auge wichtiger denn je und gehört unterstützt!

Mathias Huter

Danke für eure wichtige Arbeit, bleibt dran!

Erich Birngruber

Mathias Neumayr

Dinge worauf man sich im März 2019 freuen kann: 
- Frühling
- Fasching ist vorbei 
- Dossier zur Krone

Benedikt Stockert

In Zeiten von fake und faker news sind Projekte wie das eure umso wichtiger. Tolle und mutige Sache, die ich ab jetzt hiermit gerne unterstütze.

Michael Posch

David Visnjic

Laura Singer

"Alle unsere Kampagnen sind groß. Wenn wir etwas machen, dann ordentlich." H.D.

Heimo Kapeller

Pedro del Real Lavergne

“Wer bewacht denn die Wächter?”, Dossier macht es!

Gerald Mayer

Moritz Gottsauner-Wolf

Clemens Gaiger

Unabhängiger Journalismus ist nicht nur geil, sondern auch extrem wichtig. Wer das nicht unterstützt, ist selber schuld.

Anna-Laura Schreilechner

Dominik Kronsteiner

Ich freue mich auf dieses Magazin. Dossier steht für genaue Recherche und unabhängigen Journalismus.

Armin Ibounigg

Maria Dechant

Christian Pollheimer

wünsche dem dossier einen erfolgreichen start mit dem neuen magazin. freu mich schon darauf. alles gute für die zukunft.

Richard Turkowitsch

Walter Friedrich

Großartige Idee!

Thomas Kaindl

Anna Wallner

Hans Böck

Stefan Kirchebner

Ulli Brocza

Petra Köck

Wann wenn nicht jetzt!

Christian Berger

Weil wir eine Demokratie mit einer Öffentlichkeit brauchen, in der zwischen richtig und falsch unterschieden werden kann, brauchen wir unabhängige, investigative und kritische Medien wie Dossier.

Holger Heller

danke für eure wertvolle arbeit! mehr davon ;)

Eva Loibl-Weiß

Gutes Gelingen!

Doris Quasnicka

In Zeiten wie diesen, muss man so ein Projekt unbedingt unterstützen.

Rene Suschni

Widerstand

Alexandra Majer

Weil Recherche und Qualitätsjournalismus sich auszahlen (müssen) - für unsere Gesellschaft und Demokratie, aber auch für die Journalistinnen und Journalisten.

Ursula Boehle

Presseclub Concordia

Wir wünschen uns weiterhin die großartigen Rechercheleistungen!

Stephanie de la Barra

Ein Kollege sagte einmal: Wir arbeiten nicht als JournalistInnen, um uns FreundInnen zu machen. Das sehe ich auch so. Eine differenzierte öffentliche Meinung braucht kritischen Journalismus. Er deckt auf, was sonst bedeckt gehalten wird.

Benjamin Doppler

Kritischen Journalismus konsumieren zu dürfen, ist ein Privileg. Diesen zu unterstützen, ist eine Pflicht!

Kilian Rödl

Danke für Ihre wichtige Arbeit. Um es mit Armin Thurnhers Worten zu sagen: „Im übrigen bin ich der Meinung, der Mediamil-Komplex muss zerschlagen werden“

Peter Briem

Ich wollte schon immer wissen wie die Kronen Zeitung funktioniert.

Daniel Zeisner

Dossier recherchiert faktenbasiert und liefert mir damit eine Grundlage, damit ich mir ein realistisches Bild der aktuellen politischen Situation bilden kann.

Bastian Kellhofer

Bussis

Günter Bartsch

Enthüllen rockt.

Manya Rahbari

Ich freue mich jetzt schon darauf!

Martin Hammerl

Marius Valente Asrin Palantöken

WE LUV U

Peter Schöggl

Conrad Heßler

Zugegeben, ich habe bis jetzt wesentlich weniger von euch gelesen als ich wollte. Aber die Tatsache, dass es euch gibt und mein Vertrauen in das was ihr tut, stärkt meinen Glauben an eine mündige Gesellschaft. Danke

Andreas Kruisz

Lina

Unabhängiger Journalismus ist nicht umsonst. Deshalb braucht DOSSIER unsere Unterstützung, um frei von Kalkül recherchieren und Missstände aufdecken zu können.

Gerhard Buchegger

Max Palla

Andreas Sator

Danke für eure wertvolle Arbeit.

Daniel Handle-Pfeiffer

Philipp Velicky

Als Wissenschafter ist es meine Aufgabe die Realität so akkurat wie möglich wiederzugeben, das erwarte ich mir auch von (investigativem) Journalismus. Damit das möglich ist und unabhängig bleibt unterstütze ich Dossier.

Bettina Jaksch-Fasthuber

Österreich braucht jetzt, mehr denn je, unabhängigen Journalismus!

Dietmar Koschier

Qualitäts- und investigativer Journalismus ist extrem wichtig für die Psycho-Hygiene. Alles Gute dem Dossier!

Gabriel Grill

Wichtiges Projekt. Kritischer Journalismus ist und bleibt unabdingbar für Demokratie.

Christina Resch

Unabhängigen Journalismus kann man nicht kaufen. Aber man sollte ihn unterstützen.

Andre Gabriel

Lukas Hinteregger

ich kenn den petzi. und den georg.

Thomas Wolkinger

Ich unterstütze die Recherchen von DOSSIER, weil es wichtiger denn je ist, mehr Licht in die Höfe und Vorhöfe der Macht zu bringen.

Emanuel Donner

"Unabhängig", "qualitativ", "Investigativjournalismus" - alles nach wie vor großteils Fremdwörter in der österreichischen Printmedienlandschaft - möge Dossier dem gegensteuern! toi toi toi

Gerald Gartner

Franz Maier

Nehmt die „Kleine Zeitung“ gleich mit unter die Lupe 

Peter Schauer

immer brav lästig bleiben...

Johannes-Maria Lex

Ich gratuliere zur Arbeit von DOSSIER und wünsche dem Team weterhin viel "Forschergeist", Frustrationstoleranz - und vor allem: ERFOLG bei den Recherchen!

Verena Castelein

Ich unterstütze Dossier, weil sie parteiunabhängig recherchieren.

Klaus Purer

 

Weil Dossier in der Vergangenheit gut recherchierte reportagen gemacht hat und ich mehr davon will 

Helge Fahrnberger

Gut dass es Dossier gibt.

Fabian Kalleitner

Johannes Haas

Ein Dossier habe ich mir immer schon als Papier vorgestellt, das hoch brisant und geheim ist, und im richtigen Moment unerwartet aus einer verschlossenen Schublade hervorgeholt wird.

Peter Schwarz

ich habe vor ca. 35 Jahren aufgehört die Krone zu lesen...dieser opportunistische Journalismus war mir und ist mir nach wie vor unerträglich.

Simone Berg

So tief kann man Sachen gar nicht unter den Teppich kehren, dass Dossier sie nicht wieder elegant herauskitzelt.

Alexander Kaimberger

Kritischer Journalismus kontrolliert Machtverhältnisse und zeigt Missstände auf. Für die Meinungsbildung im öffentlichen Diskurs ist dies unerlässlich. Wir, die Öffentlichkeit, sollten kritischen Journalismus daher aktiv fordern und fördern.

Mario Scherz

Simon Vetter

DOSSIER. Das ist Journalismus im besten Sinne. Unabhängig, kritisch und mit dem notwendigen Tiefgang.

Andreas Edler

Bitte mehr Journalismus ohne Selbstzweck.

Tobias

DOSSIER wurde gegründet, um Missstände aufzuzeigen und zu bekämpfen – ein wenig wie Batman in Gotham City.

Anja Melzer

✊✊✊

Martin Stöckl

Djordje

Die Journalist_innen von DOSSIER reden den Mächtigen nicht nach dem Mund. Ich bewundere ihren Mut. Diese Art Journalismus, gerade in Anbetracht der aktuellen innenpolitischen Lage, wird immer wichtiger werden.

Thomas Glitzner

Erik Accart-Huemer

Danke!

Peter Sonnberger

Sehr gutes Projekt. Muss man einfach unterstützen, um die demokratische Öffentlichkeit zu schützen. Sie wird in Zukunft vielleicht in Gefahr geraten.

Erich Kocina

Viel Erfolg! Bin gespannt auf das Teil!

Jens Eide

Wir mögen diese Aktion sehr gerne!

Roman Wieser

Armin Thurnher: Im Übrigen bin ich der Meinung, der Mediamil-Komplex muss zerschlagen werden.

Ulrich Fischer

Weil Dossier unbequem ist und bleiben soll.

Philipp Hain

Ich schätze die tiefgehenden Recherchen sehr. Für mich wirklich Qualitätsjournalimus.

Eugen Plattner

unabhängiger journalismus!

Simon Konzett

viel glück

Alex Hartner

Find ich ne super Idee! Respekt!

Paul Timotheus Zimmert

Danke fuer eure herausragende Arbeit! Ich lese eure Rechercheartikel sehr gerne – bitte mehr davon!
Ich hoffe es wird nicht das letzte Magazin bleiben.
LG

Ralph Janik

man gönnt sich ja sonst nichts

Alexander Pollak

Weil mir seriöser, qualitativ hochwertiger, kritischer Journalismus ein Anliegen ist

Simon Bieber

Keep on rockin in the free world!

Christopher Frauenberger

Christian Hoffmann

Ich wünsche euch viel Erfolg. Solche Leute wie euch braucht die Szene.

Philipp Karas

Bitte weiter so! Macht braucht Kontrolle...und zwar richtig herum!

Gerold Hörantner

In Zeiten wie diesen ist eine Unterstützung des investigativen Journalismus von Dossier wichtiger denn je!

Katharina Ramchen

Yeah!

Andrea Wedan / Buchkultur

Teresa Reiter

Politik braucht ein faires Gegenüber. Dossier ist ein solches.

Andreas Rainer

Vielen Dank, weiter so!

Martin Aichholzer

Wissen ist harte Arbeit, aber es zahlt sich aus.

Johann Skocek

Carina Bauer

Es bleibt spannend! Danke Dossier!

Franz Trabitsch

Bernhard Helminger

Investigativer Journalismus ist eine wichtige Säule unserer Demokratie! Diesen zu fördern sollte der Zivilgesellschaft ein besonderes Anliegen sein!

Christoph Wimmer

Good job, boys and girls!!! Muchas gracias!!!

Lena Doppel-Prix

Bin schon gespannt!

Tobias Kellner

Danke für eure Arbeit bisher und weiterhin!

Stephan Klingenberg

Liebes Dossier-Team! Man macht sich ja nicht nur Freunde, wenn man Korruption nachspürt, sich für Menschenrechte einsetzt und kritischen Journalismus betreibt. Der Wert Eurer Arbeit ist nicht hoch genug zu schätzen! Danke!

Helmut Swoboda

Danke für eure Arbeit - bitte weiter so

Victoria Kranz

Daniela Krenn

freu mich aufs lesen

Martin Winkler

Als Leser sind mir lange, interessante, gut recherchierte Artikel wichtig.

Oliver Herrmann-Preschnofsky

Unabhängiger, guter Journalismus ist leider eine Seltenheit in Österreich. Umso wichtiger ist es, die Seltenheiten zu unterstützen. Dossier ist eine solche.

Christoph Fink

Igor Basagic

Weil guter Journalismus leider keine Zuwendungen in Millionenhöhe bekommt...

Sigrid Trebo

Heinz Eckert

Astrid Wolfram

Danke für Eure Arbeit!

Astrid Kuffner

Wer erinnert sich noch an die Querelen rund um Nathalie Borgers "Kronen Zeitung – Tag für Tag ein Boulevardstück" im Jahr 2002? Beam me up @dossier auf das nächste Level ... 2019.

Matthias Cremer

Ich freu mich auf das Papier.

Florian Kofler

Josef Dengler

Dossier, Addendum, Falter, Datum. Ich lese viele Medien, aber es sind diese vier Medien in Österreich, die ich unterstütze. Ich habe triftige Gründe.

Claudia Kleibl

Unabhängige Medien gilt es zu unterstützen als Gegengewicht zur immer stärker werdenden Kontrolle!

Katharina Rustler

Wann, wenn nicht jetzt?

Stefan Lutzmayer

Gute Arbeit - weiter so!

Katrin Tanzer

Johannes Kößler

Stefan Ropac

Weil Eure Arbeit einfach immens wichtig ist und ich Euch großartig finde!

Eva Daspelgruber

Weil unabhängiger Journalismus essenziell ist und unterstützt werden muss - gerade in Zeiten von Filterblasen und Fake News.

Barbara Operschall

Andreas Nekrep

weiter so!

Martin Wolfram

Dossier ist die wichtigste und vor allem die coolste Rechercheplattform Österreichs!

Alecander Keckeis

ich freue mich sehr auf eure erste printnummer!

Peter Markom

Freiheit braucht Demokratie. Demokratie braucht freie Presse.

Christoph Resinger

richtig wichtig

Jamila Hopfner

Peter Pugganig

Drücke alle Daumen, dass es klappt!

Mariella Kasper

Tobias Krüse

weil wir gerade jetzt mehr dossier in dieser welt brauchen & es viel zu selten noch um gut-recherchierte inhalte in einer welt von populistischen kurznachrichten geht.

Roland Giersig

Martin Sterovsky

Für gut recherchierten Journalismus

Johannes Friedrich

Rufer in der Wüste, ich wünsche Euch Gehör - große Aufgabe, toitoitoi!

Mathias Mayer

Stark!

Mercedes Springer

Keep up the fantastic work, boys!

Hannes Insam

Go for it!

Philipp Kainz

wird hoffentlich ähnlich gut wie supernaked. viel erfolg!

Thomas Heher

Melanie Klug

Was für eine tolle Sache - Ich freue mich sehr darauf!

Florian Haskovec

Investigativer Journalismus gehört gefördert!

Lisa Ecker-Eckhofen

Danke DOSSIER für eure Leidenschaft!

Alois Stockhammer

Selina Trummer

Weiter so, ihr leistet wirklich tolle Arbeit! Freue mich schon auf die gedruckte Ausgabe.

Christoph Hofer

Nehmt die Mächtigen dieser Republik auseinander!

Patrick Unegg

Unabhängigen Journalismus unterstütze ich gerne.

Gudrun Reimerth

Michael S

Es braucht viel mehr kritischen und unabhängigen Journalismus!

Paul Krautwaschl

Walter Gröbchen

"Unser Platz als Crowdfunder ist im Hinterhof der Macht" (frei nach Hans Dichand)

Michael Kenzel

Zohreh Kaiini

Ich wünsche euch allen viel Erfolg!

Roland Burkart

Ich unterstütze gerne kritische journalistische Recherchearbeit, weil das eine wichtige Leistung für die Demokratie ist.

Peter Scheibreithner

Ich unterstütze jede Art von Journalismus die gegen Populismus, Nationalismus und Rassismus ankämpft.

Max Wagner

Alles dem Patzi zuliebe

Josef Eisner

Georg Ogris